F | D

Fragen und Antworten

Die häufig gestellten Fragen


Ich möchte andere junge Leute treffen und mit ihnen etwas unternehmen. Kann ich in die Zentren für soziokulturelle Animation kommen ?
Die Zentren für soziokulturelle Animation stehen allen offen. Freie Empfangszeiten ermöglichen Begegnungen, Spiele, Diskussionen, Basteln und einen gemeinsamen Ausgang. Wenn Du ausserdem Lust hast, ein Projekt umzusetzen oder es zu präsentieren, besprich es mit uns.

Mein Kind möchte an einer Aktivität eines Zentrums für soziokulturelle Animation teilnehmen ; nun frage ich mich, wie die Betreuung ist.
Alle Aktivitäten der zentren werden von dafür ausgebildeten Angestellten überwacht. Sie gewährleisten einen motivierenden Rahmen, sodass die Kinder ihre Bedürfnisse ausdrü-cken und ihre Kompetenzen weiterentwickeln können. Wenn Sie mehr wissen möchten, zö-gern Sie nicht, uns anzurufen oder in eines unserer Zentren zu kommen.

Ich möchte eine Vereinsaktivität starten. Können mir die Zentren für soziokulturelle Animation helfen ?
Eine Aufgabe der Zentren ist, das Vereins- und Gesellschaftsleben der Quartiere zu fördern. Hierfür stellen sie Infrastrukturen und ihr Know-how zur Verfügung.

Während eines sexuellen Kontaktes ist mein Kondom geplatzt. Kann es sein, dass ich Aids habe ?
Das ist möglich, wenn Dein Partner/Deine Partnerin Virusträger/in ist. In diesem Fall schlage ich Dir vor, einen Test beim Dienst für Familienplanung und Sexualinformation «Planning Familial Freiburg» oder im Kantonsspital zu machen. Wenn Du nicht alleine gehen möchtest, kannst Du auf unsere Unterstützung zählen. Wir begleiten Dich gerne.

Meine Tochter hat keinen guten Umgang, was mich beunruhigt. Was soll ich tun ?
In der Adoleszenz läuft der Identitätsfindungsprozess unter anderem über die Zugehörigkeit zu einer Gruppe. Diese Erfahrung ist wichtig. Es ist zielführender, mit Ihrer Tochter verbunden zu bleiben als zu versuchen, sie von der Gruppe fernzuhalten.

Ein 14-Jähriger, der in unserer Institution wohnt, trinkt und raucht heimlich. Ist dies ein Grund zur Beunruhigung ?
Ja ! Rauchen und Trinken mit 14 Jahren ist nicht trivial ! Wir können mit unserem Gruppenprogramm «Gouvernail» oder mit der Individualberatung «Zurück in die Zukunft» Lösungswege entwickeln.

Ich mache mir um meinen Teenager Sorgen. Er/Sie raucht regelmässig Cannabis und ich weiss nicht, wie ich ihm/ihr helfen kann aufzuhören.
Jemanden davon zu überzeugen, sein Verhalten zu ändern, ist nicht einfach. Sie tun gut daran, über den Haschischkonsum beunruhigt zu sein. Unter Wahrung absoluter Vertraulichkeit unterstützen und beraten wir Sie gerne. Wir bieten eine Begleitung der Jugendlichen an sowie Ateliers «Zurück in die Zukunft», um über das Problem nachzudenken.

Wieviel kostet die PREFO?
Man fragt dir nach 120.- um die Kosten auf der Gesamtheit deiner Strecke in der PREFO zu decken.

Was erwartet mich bei PREFO ?
Du wirst mit Ateliers sowie in Praktika in Unternehmen mit der Berufswelt vertraut gemacht. Wir helfen Dir, Deine persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln, und begleiten Dich bei Deiner Ausbildung. Du wirst Unterricht in Französisch und Mathematik haben und Deine Kenntnisse erweitern.

Ein Schüler in meiner Klasse dämmert während des Unterrichtes oft vor sich hin und seine Noten haben sich deutlich verschlechtert. Ich weiss, dass er viel Zeit vor dem Computer verbringt. Was soll ich tun ?
Individuelle oder kollektive Massnahmen zu ergreifen, ist angezeigt. Allerdings sind sie gut zu planen. Unsere Gruppe Strasse & Projektrealisation unterstützt Sie in der Entwicklung und Durchführung von Lösungen, die für Ihre Schule ideal sind.

Man sagt, dass Alkohol gefährlich sei ; trotzdem trinken alle in unserem Land. Was denken Sie darüber ?
Selbst wenn Alkoholkonsum Teil unserer Gesellschaft ist, ist Alkohol eine Droge und dessen exzessiver Konsum ein Problem der öffentlichen Gesundheit (Gesundheit, Abhängigkeit, Unfälle …). Je früher Jugendliche Alkohol konsumieren, desto höher sind die Risiken. Die Gesetze einzuhalten, ist ein gutes Mittel, um sie zu schützen. Für weitere Informationen stehen Ihnen in unserem Zentrum entsprechende Dokumentationen kostenlos zur Verfügung.

Ich habe oft Streit mit meinen Freunden. Manchmal weiss ich nicht, wie ich mich verhalten soll.
Bei Choice bieten wir Dir individuelle Gespräche an. Dort hast Du auch die Gelegenheit, Erfahrungen in Gruppen zu machen, um neue Kompetenzen zu lernen.
=> Choice: Dienstleistung auf französisch vorgeschlagen.

Wie kann ich mich bei PREFO anmelden ?
Du kannst Dich während des ganzen Jahres anmelden, indem Du die «Plattform Jugendliche» kontaktierst. Ein Vertrag dauert 6 Monate, aber er kann bis ein Jahr verlängert werden. Bevor Du die PREFO beginnst, musst Du Dich bei Deiner Wohngemeinde als arbeitslos melden.

Ich organisiere in meinem Ort ein Jugendfest und die Gemeinde verlangt von mir Präventionsmassnahmen. Wie kann ich das tun ?
Ein Fest zu organisieren, bedeutet, Verantwortung zu übernehmen, was nicht zu unterschätzen ist. Das Präventionsprogramm für Feste, schlägt eine breite Palette geeigneter Massnahmen vor, etwa Be My Angel, Armbänder zur Altersunterscheidung, einen Instruktionskurs für das Barpersonal, sodass Euer Fest bis am Schluss toll bleibt. Zögere nicht, uns zu kontaktieren, um von diesem Programm zu profitieren.

Ich bin Trainer einer Juniorenmannschaft. Das Verhalten mehrerer Spieler beunruhigt mich. Was kann ich tun?
Es ist wichtig, das Verhalten Ihrer Spieler nicht kommentarlos zu akzeptieren. Wir unterstützen Sie im Rahmen von «Prévensport» gerne. Kontaktieren Sie uns, damit wir gemeinsam die Situation analysieren und Lösungsoptionen erarbeiten können.